KAPISILLIT

Beschreibung

Das Kapisillit wurde nach dem Vorbild grönländischer Seekajaks entwickelt. Eine auffallend schöne Silhouette betont den eleganten Linienzug dieser Konstruktion.

Das Kapisillit ist extrem zuverlässig und auch in rauem Wasser sehr gut zu beherrschen. Zudem gestattet es eine vergleichsweise hohe Zuladung, ohne an Beweglichkeit zu verlieren.

Kapisillit
Seitenansicht KAPISILLIT

An der breitesten Stelle ist das Kapisillit 60cm breit. Für einen “Grönländer” also ganz schön breit. Aber damit gewinnt das Boot eben auch an Bandbreite und ist für Einsteiger genauso interessant wie für ambitionierte Paddler.

Kosten Kapisillit.

Neben den Kursgebühren für den Bootsbauworkshop benötigst du das Baumaterial.
Das vollständige Baumaterial für den Bau Kapisillit in einem unserer Workshops kostet 1.150,00 Euro und umfasst:

  • Per CNC-Fräse gefertigte Holzkomponenten aus Okoumé Bootsbausperrholz Hydro AW100 (Seewasserfest)
  • Vorgefertiges Leisten für die seitliche Verstärkung des Rumpfes
  • Ausreichend Glasfasergewebe und Glasfaserband
  • Epoxidharz in ausreichenden Mengen
  • Kupferdraht
  • PUR Sitz und Rückenband
  • Decksausstattung
  • Einstellbare Fußstützen

Optionen:

  • Steueranlage: 185,00 € (inklusive Austausch der Fußrasten)
  • Sapeli-Optik (Mahagoni) für das Deck statt Okoumé: 95,00 €
  • Split-Option: 135,00 €.
    Das Kapisillit wird an zwei Stellen geteilt, sodaß die einzelnen Teile nicht mehr länger als 1,60m Meter sind. Für eine stabile Verbindung sorgen Edelstahl-Gewindebolzen. So passt auch ein 5,2m langes Kajak in einen handelsüblichen Kombi….

Das Kapsillit wird im Rahmen des Workshops fertiggestellt. Einige Abschlussarbeiten müssen aber noch zu Hause erledigt werden, da die Trocknungs- und Aushärtungszeiten sonst den Rahmen des Workshops sprengen. Dies sind:

  • Auftragen weiterer Epoxidharz-Schichten zum Füllen des Glasfasermaterials.
  • Lackieren
  • Einbau des Sitzes und des Rückenbandes
  • Einbau der Fußstützen

Die dafür benötigten Materialien werden am Ende des Workshops zur Mitnahme bereitgestellt, Kosten entstehen dafür natürlich nicht. Die Teilnehmer erhalten eine ausführliche Anleitung zum weiteren Verarbeiten.

Insgesamt sollten dafür noch gut 15 Arbeitsstunden eingeplant werden.

ModellVersionLängeBreite (Cockpit)GewichtPaddlerMax. Zuladung
Kapisillitstd.525cm60cm18,5Kgbis 110Kg135Kg

Zurück zur Modellübersicht