NOOK DOUBLE

Beschreibung

Das Nook Double ist ein traumhaft schönes zweisitziges Kajak, das zwei erwachsenen Paddlern genug Platz für die große Tour bietet. Mit der etwas größeren Cockpitbreite, seiner ausgeprägten Knickspante und dem nach Grünländer Art hochgezogenen Bug läuft das Boot sehr stabil. Und das auch, wenn das Wasser mal etwas bewegter sein sollte.

Nook Double Aufsicht (Schema)
Aufsicht auf das Nook Double
Nook Doppelkajak Seitenansicht
Seitenansicht NOOK DOUBLE

Im Vergleich zu anderen doppelsitzigen Kajaks fällt uns immer wieder auf, wie leicht und schnell das Nook zu paddeln ist. Die Lage im Wasser ist tief genug um viel Kippstabilität zu bieten, dennoch gleitet das Nook sehr schnell an. Durch den hochgezogenen Decksbogen sitzt der vordere Paddler gut geschützt-

Das Nook wird mit zwei Luken gebaut, eine vordere – kleinere – Luke sowie eine große für den zu Zugang zum hinteren Stauraum. Da ist dann aber auch wirklich viel Platz.

Das NOOK DOUBLE wird im Rahmen des Workshops fertig gebaut. Einige Abschlussarbeiten müssen aber noch zu Hause erledigt werden, da die Trocknungs- und Aushärtungszeiten sonst den Rahmen des Workshops sprengen. Dies sind:

  • Auftragen weiterer Epoxidharz-Schichten zum Füllen des Glasfasermaterials.
  • Lackieren
  • Einbau der Fußrasten
  • Anschrauben der Rückenbänder und Einkleben der Sitze

Die dafür benötigten Materialien werden am Ende des Workshops zur Mitnahme bereitgestellt und die Teilnehmer erhalten eine ausführliche Anleitung. Insgesamt sollten dafür noch 15 bis 20 Arbeitsstunden eingeplant werden.

Modell Version Länge Breite (Cockpit) Gewicht Paddler Max. Ladung
Nook Double DT 630cm 74cm 29Kg Gesamt bis 240 Kg 275Kg

Kosten

Das vollständige Baumaterial für ein
Nook-Double kostet 1.460,00 Euro

Hinzu kommen die Kursgebühren.

Das Nook-Double kann mit mehreren Optionen noch weiter individuell gestaltet und ausgebaut werden:

  • Steueranlage: 185,00 €
  • Mehrfarbige Gestaltung mit Sapeli-Planken (Mahagoni): 140,00 €
  • Split-Option: 115,00 €.
    Damit wird das Nook-Double trotz der Gesamtlänge von 6,3m leicht zu transportieren. Die Teilung erfolgt ziemlich genau in der Mitte des Bootes und die beiden Hälften werden mit stabilen M8-Schrauben miteinander verbunden.